+49 6866 79-0 info.nennig@victors.de COVID-19-INFO

Gästebewertungen 87,7%

Zimmer buchen
Haben Sie einen Firmen- oder Gruppencode?
  • Detailansicht zwei römische Legionär-Helme auf den Treppen

Römische Villa Borg

Wie sah das römische Landleben aus? Machen Sie sich ein Bild davon und besuchen Sie die Römische Villa im Archäologiepark Perl-Borg. Die Ausgrabungsstätte ist einmalig in Europa und wurde aufwendig rekonstruiert.


Seit mehr als 25 Jahren ist der Archäologiepark Römische Villa Borg ein wahrer Tourismus-Magnet. Kein Wunder: Der Komplex zeigt eindrucksvoll die vielen Facetten des römischen Landlebens. Alles wurde originalgetreu aufgebaut, selbst Gartenanlagen hat man aufwendig rekonstruiert. Die Römische Villa liegt in einem der ältesten Siedlungsgebiete des Saarlandes: Das Gelände der Villa Borg umfasst ein Areal von rund 7,5 Hektar.


 

Die Ausgrabungen, die bis heute andauern, brachten römische, aber auch keltische Funde zum Vorschein. Selbst auf die Reste von Holzgebäuden stießen die Forscher. Münzen und Keramiken beweisen, dass die Villa bis zum Beginn des 5. Jahrhunderts n. Chr. bewohnt war. Einst lag sie an der römischen Fernstraße von Trier nach Metz.


Mit der Saarland Card erhalten Sie kostenfreien Eintritt.
Mehr Infos finden Sie hier.

Archäologiepark Römische Villa Borg

Im Meeswald 1
66706 Perl-Borg

+49 6865 9117-0
info@villa-borg.de

Saarland Card

Als Freizeitgast in unseren saarländischen Hotels erhalten Sie ab zwei Übernachtungen – zusätzlich zu unseren eigenen Leistungen – die kostenlose Saarland Card, die Ihnen freien Eintritt zu über 90 Attraktionen sowie freie Fahrt mit Bus und Bahn im gesamten Saarland bietet. Weitere Informationen unter: www.card.saarland

Haben Sie schon eine Unterkunft?

Zimmer buchen

Newsletter abonnieren

Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellen, über die Abmelde-Funktion im Newsletter selbst oder durch eine formlose E-Mail.

Victor's Affiliate ProgrammNewsletterAGBDatenschutzImpressumSitemap