Angebot · Lesehunger … mit Marion Demme-Zech

victors logo
Zimmer buchen

Lesehunger … mit Marion Demme-Zech

Nach der erfolgreichen Premiere unserer „Lesehunger“-Reihe mit Tom Hillenbrand ist nun die Saarländerin Marion Demme-Zech zu Gast auf Schloss Berg. Mit im Gepäck hat sie ihren neuen Kriminalroman „Saarbotage“ (erscheint am 13. April 2022), den Sie bei uns erstmals im Rahmen zweier Lesungen vorstellen wird.

Und darum geht’s: Ein Saarbrücker Volksfest wird von einem heimtückischen Drohnenanschlag überschattet. Die ermittelnden Kommissare Antonia Kuppertz und Wolfgang Forsberg begeben sich auf eine gefährliche Jagd nach dem mehr als skrupellosen Täter …

Am 9. Juni 2022 gibt die Autorin jeweils eine 90-minütige Kostprobe inklusive szenischer Darstellung und abschließender Signierstunde. Zudem liest sie auch eine Kurzgeschichte aus ihrem Werk „Mörderisches aus dem Saarland“, die auf Schloss Berg spielt. In unserer stilvollen CAESAR’S BAR sind Sie hautnah mit dabei und erleben einen unvergesslichen Abend – der mit unserem exklusiven Übernachtungsangebot in eine genussvolle Verlängerung geht!

Genießen Sie:

  • eine Übernachtung inklusive Good-Morning-Sunshine-Frühstück
  • ein 3-Gang-Menü am Abend im Restaurant BACCHUS
  • Lesung und anschließende Signierstunde mit Marion Demme-Zech in unserer CAESAR’S BAR; Einlass: 20 Uhr, Beginn: 20.30 Uhr
  • ein Glas Winzersekt zur Begrüßung
  • Mineralwasser während der Lesung
  • Entspannung im kleinen, stilvollen Wellnessbereich mit Schwimmbad, Whirlpool, Dampfbad, verschiedenen Saunen und Fitnessraum
Jetzt per E-Mail reservieren

Anreise am 09.06., weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Nur Lesung mit Signierstunde:
Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist auch losgelöst vom obigen Übernachtungsangebot möglich. Erfahren Sie hier mehr darüber!

Abonnieren Sie jetzt den VICTOR'S Newsletter

Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellen – über die Abmeldefunktion im Newsletter selbst oder durch eine formlose E-Mail an  newsletter@victors.de.