VICTOR’S RESIDENZ-HOTELS · Pressemeldung

victors logo
Zimmer buchen

Flexibilität und Sparpotential bei Hotelbuchungen

Die VICTOR’S GROUP passt sich dem Buchungsverhalten der Gäste an – neue Raten bieten Preisvorteil und kurzfristige Stornierungsmöglichkeit

Saarbrücken, 12. Januar 2022 (w&p) – Wunsch nach mehr Flexibilität – die Zeiten des Lockdowns und neue G-Richtlinien erfordern ein Umdenken in der Reisebranche. Kurzfristige Buchungen und ebenso kurzfristige Stornierungsmöglichkeiten sind für viele Urlauber ein wichtiger Sicherheitsaspekt. Deshalb führt die VICTOR’S GROUP ab sofort die VICTOR’S Flex- sowie die VICTOR’S Semi-Flex-Rate ein. Bei der Flex-Rate können die Gäste ihre Buchung bis zum Anreisetag (18 Uhr) kostenfrei stornieren, bei der Semi-Flex-Rate sichern sie sich einen Preisvorteil und können bis sieben Tage vor Anreise kostenfrei stornieren.

Auf Kundenwünsche zu reagieren und auf diese einzugehen – das schreiben sich die VICTOR’S RESIDENZ-HOTELS seit jeher auf die Fahne. Vor allem der Blick auf Corona hat bereits in der Vergangenheit gezeigt, dass viele Gäste sich mehr Flexibilität hinsichtlich ihrer Buchung wünschen, um spontan auf unerwartete Veränderungen wie neue Reiserichtlinien oder steigende Inzidenzzahlen reagieren zu können. Die VICTOR’S-Hotelgruppe sorgt in allen 14 Hotels deutschlandweit mit der Flex- und der Semi-Flex-Rate für eine noch flexiblere Buchung. Wer sich bis zum Tag der Anreise nicht sicher ist, die Reise wirklich antreten zu können, sollte die Flex-Rate buchen. Urlauber, die einen satten Preisvorteil erhalten möchten, sollten sich für die Semi-Flex-Rate entscheiden. Bei dieser Rate kann die Buchung zudem bis sieben Tage vor Anreise kostenfrei storniert werden. Dies erlaubt den Gästen eine höhere Planungssicherheit und ein geringeres Risiko bei eventuell auftretenden Veränderungen - vor allem auch im Hinblick auf die pandemische Lage.

„Fakt ist, dass es – maßgeblich durch Corona – überall deutliche Verschiebungen im Buchungsverhalten der Kunden gibt. Der Kunde entscheidet sich spontan und möchte sich im Gegensatz zu früher nicht Monate im Voraus festlegen, wo und wann er seinen Urlaub verbringen möchte“, so Birgit Winter, Mitglied der VICTOR’S Geschäftsleitung. „Wir sind davon überzeugt, dass diese Tendenz noch viele Monate anhalten wird und möchten unseren Gästen mit kurzfristigen Stornierungsmöglichkeiten und Preisvorteilen so viel Flexibilität wie möglich anbieten.“


Über die VICTOR´S RESIDENZ-HOTELS

Veni. Vidi. VICTOR‘S. Seit 1996 steht die Marke VICTOR´S RESIDENZ-HOTELS unter dem Dach der VICTOR´S GROUP für herzliche Gastlichkeit, persönlichen Service und gehobenen Komfort. Aktuell zählen deutschlandweit 14 Häuser zur Gruppe, die rund 850 Mitarbeiter beschäftigen. Die Häuser von VICTOR’S sprechen sowohl Business- als auch Freizeitgäste an. Vom schicken Cityhotel im pulsierenden Berlin bis zum 5-Sterne-Superior-Domizil in den Weinbergen der Mosel zeichnet VICTOR’S besonders die Vielfältigkeit und Individualität seiner mit viel Liebe zum Detail eingerichteten Häuser aus. Mehr Informationen unter www.victors.de.
Mit einem eigenständigen Internetauftritt präsentiert sich VICTOR’S PORTUGAL MALVEIRA-GUINCHO, eine luxuriöse Villenanlage, die nur 25 Kilometer von Lissabon entfernt liegt und seine Gäste mit Gartenvillen sowie freistehenden Villen mit Privatpools empfängt. Mehr Informationen unter www.victors-portugal.com.

Letzte Meldungen

Kulinarischer Hochgenuss im Saarland

Gault&Millau zeichnet VICTOR’S FINE DINING BY CHRISTIAN BAU mit der Höchstnote aus

Zehnter KiO Business Beach Cup erfolgreich

5.760 Euro gehen an die Kinderhilfe Organtransplantation

Tanja Schwarzer übernimmt Direktion des VICTOR’S RESIDENZ-HOTEL BERLIN

Abonnieren Sie jetzt den VICTOR'S Newsletter

Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellen – über die Abmeldefunktion im Newsletter selbst oder durch eine formlose E-Mail an  newsletter@victors.de.