Weinwelt im Dreiländereck - Victor's Residenz-Hotel Schloss Berg

victors logo
Zimmer buchen

Weinwelt im Dreiländereck:

Die drei schönsten Erlebnisse für Traubenliebhaber

Saarbrücken, 06. Oktober 2022 – Von der Traube zum edlen Rebensaft: Kaum ein Weinkenner kommt an den feinen Tropfen der Anbaugebiete im Saarland vorbei. Im kleinsten Flächenland Deutschlands rund um Perl, Nennig und Sehndorf reihen sich die steilen, rebenbeladenen Hänge entlang der Mosel. Der Muschelkalkboden der Region verleiht dem fertigen Erzeugnis einen ganz besonderen Charakter und lässt wahre Spezialitäten der saarländischen Weinkultur entstehen, wie die vielfach prämierten Burgunderweine und -sekte. Von blauem Spätburgunder über Elbling bis zu Chardonnay – Liebhaber edler Tropfen kommen im Saarland voll auf ihre Kosten. Doch wem nach mehr als nur dem Geschmackstest ist, findet im Dreiländereck Deutschland, Frankreich und Luxemburg weitere Ausflugsmöglichkeiten rund um das Thema Wein. Die Experten des VICTOR’S RESIDENZ-HOTEL SCHLOSS BERG zeigen die schönsten Erlebnisse für Weinliebhaber im kleinsten Flächenland Deutschlands.

1. Verkostung edler Tropfen in historischen Gemäuern
Idyllisch inmitten von Weinbergen gelegen, finden Weinliebhaber im Haus „Kaiser“ des VICTOR’S RESIDENZ-HOTEL SCHLOSS BERG einen historischen Gewölbekeller, der zu gemütlichem Beisammensein und Tastings in stilvoll urigem Ambiente einlädt. Bereits um 1900 erbaut, versprüht der Gewölbekeller einzigartiges, historisches Flair. Eine große hölzerne Tafel in der Mitte des Gemäuers bietet Platz für Gruppen von acht bis 16 Personen. Stählerne Kronleuchter, fellbedeckte Sitzbänke aus Holz, Weinfassregale, flackerndes Kerzenlicht und ein großes, originelles Wappen sorgen für eine gemütliche Weinkeller-Atmosphäre. An kälteren Tagen sorgt ein knisterndes Kaminfeuer für warme Temperaturen in den kühlen Gemäuern. Ortsansässige Winzer führen durch die Verkostung regionaler Weine – erfahrene Barkeeper begleiten durch Tastings ausgewählter Spirituosen und geben Gästen Einblicke in die Materie von Gin, Rum oder Whiskey. Die Tastings sind auf Anfrage und nach Verfügbarkeit buchbar. Für den kleinen Hunger werden Leckerbissen von hausgemachtem Gulasch bis zur Käse- und Winzerplatte mit regionalen Köstlichkeiten gereicht.

2. Mit dem Rad durch das Weinrebenparadies
Die Landschaft im Dreiländereck Deutschland, Frankreich, Luxemburg eignet sich ideal für eine Tour mit dem Zweirad. Weinliebhaber powern sich auf der über 56 Kilometer langen Route „Mosel-Saar-Rendezvous" zwischen behangenen Reben und Streuobstwiesen aus und genießen die edlen Tropfen aus der Region. In der beschaulichen Weinbaugemeinde Perl startet und endet die rund vierstündige Fahrradroute. Durch das malerische Winzerdorf Sehndorf – ein Ortsteil von Perl – führt die Tour hinauf auf den Saargau bis zur römischen Villenanlage in Borg. Dieser beeindruckende Ort ist weltweit das größte vollständig rekonstruierte römische Landgut. Durch Wiesen und Felder führt die Tour weiter zur Cloef, dem berühmten Aussichtspunkt mit Blick auf die Flussschlinge der Saar. Naturliebhaber freuen sich auf den modern angelegten Baumwipfelpfad. Von hier eröffnet sich ein noch atemberaubenderer Blick auf die berühmte Saarschleife. Für eine Pause im Zeichen der Reben bietet sich eine Einkehr in der Regiothek im Cloef-Atrium mit Weinverkostung an. Weiter führt die Strecke über Faha und Tettingen-Butzdorf bis zu den Höhen des Saargaus mit Weitblick bis nach Luxemburg. Anschließend geht es wieder hinab ins Moseltal, wo in der Römischen Villa in Nennig ein weiteres kulturelles Highlight wartet: Das größte römische Mosaik nördlich der Alpen. Der erlebnisreiche Tag lässt sich am besten bei einem Glas Wein gemütlich ausklingen.

3. Entspannen mit der Kraft der Traube
Die edlen Tropfen genießen Besucher des Dreiländerecks nicht nur am Gaumen, sondern auch auf der Haut. So setzt das Team der Beautyfarm VICTOR’S SPA im VICTOR’S RESIDENZ-HOTEL SCHLOSS BERG auf die aktiven Wirkstoffe sowie den Mineralreichtum der Trauben und überzeugt mit einer verwöhnenden Auszeit ganz im Zeichen der Traube. Basierend auf der gesunden Wirkung der Rebenfrucht wurde zusammen mit Vinoble Cosmetics eine kosmetische Linie entwickelt, die Weinbäder ebenso beinhaltet wie Behandlungen für Gesicht und Körper. Beim Vinoble Lifting mit Weinsäurepeeling, der Augenbehandlung mit intensiv pflegender Augenmaske oder dem Refresh mit tiefenentspannender Gesichtsmassage – Erholung ist hier garantiert. Die Inhaltsstoffe verleihen der Haut neue Spannkraft und können verstärkt gegen Umwelteinflüsse schützen.


Über die VICTOR´S RESIDENZ-HOTELS
Veni. Vidi. VICTOR‘S. Seit 1996 steht die Marke VICTOR´S RESIDENZ-HOTELS unter dem Dach der VICTOR´S GROUP für herzliche Gastlichkeit, persönlichen Service und gehobenen Komfort. Aktuell zählen deutschlandweit 14 Häuser zur Gruppe, die rund 850 Mitarbeiter beschäftigen. Die Häuser von VICTOR’S sprechen sowohl Business- als auch Freizeitgäste an. Vom schicken Cityhotel im pulsierenden Berlin bis zum 5-Sterne-Superior-Domizil in den Weinbergen der Mosel zeichnet VICTOR’S besonders die Vielfältigkeit und Individualität seiner mit viel Liebe zum Detail eingerichteten Häuser aus. Mehr Informationen unter www.victors.de.
Mit einem eigenständigen Internetauftritt präsentiert sich VICTOR’S PORTUGAL MALVEIRA-GUINCHO, eine luxuriöse Villenanlage, die nur 25 Kilometer von Lissabon entfernt liegt und seine Gäste mit Gartenvillen sowie freistehenden Villen mit Privatpools empfängt. Mehr Informationen unter www.victors-portugal.com.

Letzte Meldungen

VICTOR’S FINE DINING BY CHRISTIAN BAU: Weltweit in den Top Ten

Das VICTOR’S FINE DINING BY CHRISTIAN BAU

Grün denken, umweltbewusst handeln

GreenSign-zertifizierte VICTOR’S RESIDENZ-HOTELS planen weitere Maßnahmen im Bereich Nachhaltigkeit

Weinwelt im Dreiländereck

Die drei schönsten Erlebnisse für Traubenliebhaber

Abonnieren Sie jetzt den VICTOR'S Newsletter

Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellen – über die Abmeldefunktion im Newsletter selbst oder durch eine formlose E-Mail an  newsletter@victors.de.